Forum eine Welt e.V.
Gisela Meyer
Wiesbaumer Strasse 13
54587 Birgel
 
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: http://www.forum1welt.de
Tel.: 06597 961166
Fax:
 

 


 FORUM EINE WELT e.V.

Das FORUM EINE WELT e.V. wurde am 15. Oktober 2003 in Gerolstein (Vulkaneifel) gegründet.
Der Verein ist im Raum Gerolstein tätig und hervorgegangen aus dem „ Aktionskreis gegen rechte Gewalt „, einem Bündnis von Kirchengemeinden, Schülervertretungen, Verbänden, Gruppen, Parteien und Einzelpersonen, die sich zum Ziel gesetzt hatten, das kritische Nachdenken über Rassismus und Rechtsextremismus zu fördern und über Möglichkeiten zu diskutieren, wie der zunehmenden Intoleranz und gewalt gegenüber fremden und Andersdenkenden Einhalt geboten werden kann.
Es ist dem Verein seit langem ein besonderes Anliegen, die Erinnerung an Opfer der NS-Zeit wach zu halten.
Zu den Gedenktagen 9.November und 27.Januar führen wir regelmäßig Veranstaltungen und Fahrten zu Gedenkstätten wie KZ Hinzert, Burg Vogelsang und Trier ( Alternativer Stadtrundgang ) durch. Demnächst ist der Besuch in der Gedenkstätte Hadamar und Köln ( ELDE-Haus ) vorgesehen. In der Gedenkarbeit war ein Höhepunkt des Forums das Buch "Gegen das Vergessen- Das Schicksal der Gerolsteiner Juden", das 2006 herauskam.
Ansprechpartnerin ist aus dem dreiköpfigen Vorstand
Gisela Meyer
Wiesbaumer Str. 13
54587 Birgel
Telefon: 06597 961166
Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web.: http://www.forum1welt.de
 

Zum Seitenanfang